Toiletten am Hauptbahnhof

Nachdem Dimitrij Walter die unmögliche Situation am Hauptbahnhof nicht mehr ertragen konnte, hier urinieren Leute in der Öffentlichkeit weil einfach keine Toiletten vorhanden ist, Ergriff er Eigeninitiative. Er stellte kurzer Hand einfach eine Toilette auf. Mit dieser Geste möchte er nicht nur den Reisenden und Bürgern entgegenkommen, sondern auch der Stadt zeigen, wie ein scheinbar „großes Problem“ ganz einfach und schnell gelöst werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.